Internationale Berlin Open im Taekwondo

Am kommenden Samstag, den 10.05.2014 schmilzt das Eis im „Erika-Hess-Eisstadion“ im Berliner Wedding um einem Kampfsportevent der Extraklasse Platz zu machen.

Mit über 680 Teilnehmern aus verschiedenen Ländern gehört das Bundesranglistenturnier des Berliner Taekwondo Verbandes „Berlin Open“ nicht nur im Taekwondo zu einem der größten Kampfsportevents in ganz Ostdeutschland.

Gekämpft wir in der Leistungsklasse 1 mit den elektronischen Kampfwesten von DaeDo.

Wer also mal „große Turnierluft“ schnuppern möchte, kann gerne auch mal als Zuschauer vorbeikommen.

Das Turnier ist aber nicht nur für aktive Wettkämpfer eine Attraktion, sondern auch für Taekwondo interessierte Zuschauer einen Besuch wert!

Weitere Infos, sowie die Ausschreibung erhaltet Ihr hier: http://www.btv-berlin.de/12-internationale-berlin-open-2014-kyorugi-poomsae/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s