Taekwondo Show zum Sommerfest des TuS Wannsee

Taekwondo Show zum Sommerfest des TuS Wannsee

Dieses Jahr fand das dritte Sommerfest des TuS Wannsee statt. Zeitgleich haben wir den 120 Geburtstag unseres Vereines gefeiert.

Grund Genug für uns eine kleine Show mit den Kids zu gestallten.

Beginn des Festes war um 14.00 Uhr. Unser Trainer Fritz war jedoch schon um 09.00 Uhr vor Ort um zusammen mit dem Vorsitzenden des TuS Wannsee Joaquin Nicolei sämtliche Bierbänke & -tische zu holen. Beim Abbau am Abend wurde das Duo um unsere Trainerin Crissi nebst Lebensgefährte David, sowie um unseren Trainer Patrick ergänzt.

Zur Verköstigung der Besucher wurde nicht nur lecker gegrillt, sondern einige Mitglieder brachten auch selbstgemachte Sachen wie Kuchen, Salate und sogar Sushi mit. Der Grill wurde ebenfalls durch uns als Taekwondo Abteilung „betreut“.

Zur musikalischen Begleitung spielte eine Live Band.

Gegen 16.00 Uhr starteten wir dann mit unserer Show.

Die Zuschauer waren durchweg begeistert von der Leistung,

die unser Nachwuchs gezeigt hat.

Bevor wir Euch nun die Bilder zeigen möchten wir uns nicht nur bei unseren Sportlern bedanken, sondern auch bei den Kämpfern Lisa, Maryjam, Benni und Yassine  unseres Schwestervereines Taekwondo Tigers Berlin e.V. aus dem Wedding, die uns tatkräftig unterstützt haben.

Ein besonderer Dank gilt dem Vorstand des TuS Wannsee, der mit viel persönlichem Engagement das Fest zum Erfolg gemacht hat. Des weiteren gilt ein besonderer Dank der TuS Wannsee Trainerin Andrea sowie unserem Trainer Fritz, die ebenfalls mit viel persönlichem Engagement dabei waren.

Ein letzter Satz sei noch gesagt: Das Fest war echt super gelungen und es hat einem riesig Spaß gemacht. ABER: Wo Licht ist, ist leider auch immer etwas Schatten. Wir finden es sehr schade, dass bei einem Verein mit mehreren Sparten und knapp 1.500 Mitgliedern ein Großteil der Organisation (Aufbau, Abbau, Dinge vor Ort erledigen, etc.) durch lediglich eine Handvoll Leute freiwillig übernommen wird, die allesamt entweder im Vorstand oder in der Taekwondo Abteilung sind. Wir würden uns wünschen, wenn im nächsten Jahr mehr Leute aus anderen Abteilungen mit anpacken würden – ganz im Sinne eines / unseres Vereines :- )

So, jetzt aber genug geredet geschrieben – Los geht’s mit den Bildern!!!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s