Wettkampfbericht Panda Pokal 2014

Ein erfolgreicher Turniertag geht zu Ende.
Nachdem der Panda Pokal im letzten Jahr etwas … na sagen wir mal chaotisch abgelaufen ist müssen wir dieses Jahr echt ein großes Lob an den Veranstalter und die Wettkampfleitung aussprechen.
Es war ein sehr schönes und super gut gelungenes Anfängerturnier – genau so wie wir es eigentlich auch in den Jahren davor gewohnt waren.
Das Turnier lief ohne große Verzögerungen absolut reibungslos über die Bühne!

Von uns waren mit Joe Junge. Josefine Willkens und Feline Handelsmann insgesamt 3 Wettkämpfer am Start.

Joe gewann seinen Auftaktkampf gegen seinen Gegner aus Eilenburg klar und überlegen. Bereits nach 30 Sekunden war klar, das Joe hier “der Chef im Ring” ist. Trotzdem der Gegner immer wieder zu wühlen anfing, konnte Joe seinen Kampfstil wie trainiert souverän umsetzen. Im Finalkampf traf er auf die Dragons aus Berlin. Leider konnte er sich hier nicht ganz so gut durchsetzen und landete knapp auf Platz 2.

Als nächstes trat unsere Nachwuchskämpferin Feline auf die Matte. Sie traf auf Imani vom Team Fullcontact. Dafür das Imani zu den eher erfahreneren Anfängern zählt und Feline bisher erst ein Turnier bestritten hat, kämpfte sie sehr gut und hatte ihre Gegnerin zumindest so weit unter Kontrolle, dass diese ihre Überlegenheit nicht ausspielen konnte. Leider reichte es am Schluss nicht ganz und sie landete auf einem guten dritten Platz.

Im Finale trafen wir dann wieder auf Imani. Diesmal war aber Josie “an der Reihe”. Beide kennen sich schon von der Norddeutschen, wo Josie leider – auch hier wieder im Finale – deutlich unterlag. Diesmal sah das ganze jedoch etwas anders aus. Obwohl Josie sich in der ersten Runde verletzte, konnte sie Ihre Gegnerin immer wieder unter druck setzen. Am Ende fehlte dann das entscheidende Quäntchen Glück und sie unterlag nur knapp.

Wichtig für uns war zu sehen, dass wir mit unserem Training auf dem richtigem Weg sind. Ihr habt das erlernte versucht so oft es geht um zu setzen. Jetzt gilt es: Nicht nachlassen! Wie Ihr seht, stellen sich von Mal zu Mal mehr Erfolge ein.

Unser Dank gilt nicht nur unserem festen Trainerstab um Fritz Kasseck und Lars Plischke, sondern auch unseren Gasttrainern Michael Zurlo und Patrick Prangel von den Taekwondo Tigers Berlin (www.taekwondo-tigers.de) die uns in den letzten Wochen optimal auf die kommenden Wettkämpfe vorbereitet haben.

Fotos folgen in den nächsten Tagen 😊

Wettkampfbericht Warnow Cup

Wir gratulieren unseren Teilnehmern vom Warnow Cup!
Alle drei konnten eine Platzierung ergattern!
Herzlichen Glückwunsch:
Joe – Platz 1
Feline – Platz 2
Josefine – Platz 3
3 Kämpfer – 3 Platzierungen! Ein echt toller Schnitt!!!

Vorbereitung warnow Cup (Rostock) – zeitänderung!!!

Achtung!!! Das Vorbereitungstraining zum warnow Cup findet von 14.00-16.00 Uhr statt! Ort bleibt unverändert !
Teilnehmer des warnow Cups sollten dringend vorbeikommen!!!

Training am Donnerstag, den 15.05.!!!

Bitte denkt daran, das wir nach dem regulärem Training für noch ca 45 Minuten draußen vor der halle auf dem Rasen trainieren wollen!
Bitte bringt unbedingt passende Kleidung (jogginghosen) und entsprechende Sportschuhe mit!!!

Feiertagsgrüße

Wir wünschen allen Mitgliedern, Eltern, Freunden und Fans einen schönen ersten Mai und ein angenehmes verlängertes Wochenende!

Wir hoffen dass wir gutes Wetter haben und Ihr es schön genießen könnt.

Am Montag geht es dann mit dem regulären Training weiter.

Happy Hoppeling

Wir wünschen unseren Sportlern und Unterstützern vorab ein frohes Osterfest und möchten uns bei Euch auf diesem Wege für ein erfolgreiches, tolles und spaßiges erstes Quartal 2014 bedanken.

Zeit für einen kleinen Rückblick: Dank der Unterstützung vieler Eltern konnten wir vor ein paar Wochen ein tolles Frühlingsfest mit viel Spaß und leckerem Essen feiern.

Aber auch der sportliche Aspekt kam nicht zu kurz. So sind wir zum Beispiel beim Seminar der Taekwondo Jugend Berlin-Brandenburg vertreten gewesen, haben bereits die erste Prüfung des Jahres erfolgreich absolviert und auch schon mit unseren Sportlern Josie und Joe den ersten Wettkampf erfolgreich bestritten. Beide haben sich an diesem Tag sehr gut geschlagen und konnten mit guter Leistung überzeugen.

Das war jedoch erst der Anfang, denn wir haben noch viel mit Euch vor! Es steht dieses Jahr noch eine zweite Prüfung, weitere Wettkämpfe und noch der ein oder andere Lehrgang an.

Wann? Das erfahrt Ihr entweder in unserem Terminkalender oder in unserer eigenen APP!!!

Gebt dafür einfach mal im Appstore das Suchwort „Wannsee“ ein (kleiner Hinweis: bisher ist die App nur für Android Nutzer zugänglich. Die freischaltung für Iphone, Windowsphone und Blackberry erfolgt hoffentlich in den nächsten Tagen).

Liebe Grüße

Eure Trainer

Poollisten Dutch Open

Das Taekwondo Weltranglistenturnier „Dutch Open“ ist mit einer leichten Verzögerung erfolgreich gestartet.

Es gibt mit über 1.300 Teilnehmern viele interessante Kämpfe zu sehen.

Die Poollisten für den heutigen Tag findet Ihr unter http://www.ma-regonline.com

Fotos findet ihr nicht nur bei uns (homepage und facebook) sondern auch bei unseren freunden, den „Flying Kicks Berlin“

Trainingsstart nach den Ferien

Wir hoffen Ihr konntet die Ferien und das geniale Wetter genießen.

Auch wir Trainer wollen uns mal ein bisschen Ruhe gönnen. Deswegen findet in der letzten Ferienwoche vom 29.07. bis einschließlich Sonntag, den 04.08.2013 kein Training statt.

Wir würden uns freuen am Mittwoch, den 24.07., sowie am Sonntag, den 28.07. möglichst viele von Euch zu sehen. Wann und wo wir uns treffen findet Ihr etwas weiter unten im Beitrag „Training in den Sommerferien“.

Am Montag, den 05.08. starten wir dann wieder direkt mit dem regulären Training.

Gemeinsames Training mit Deutschem Meister

20130630_153706Am Sonntag, den 30.06.2013 hatten wir das Olympic Taekwondo Team Berlin, sowie die Taekwondo Abteilung des ASV Berlin zu Gast.

Insgesamt waren über 20 Sportler in den Ferien zumTraining zusammengekommen. Das ist ein spitzen Ergebnis! Ein besonderes Highlight war, das der derzeitig amtierende Deutsche Jugendmeister Selim Akgül trotz Geburtstag dabei war. Herzlichen Glückwunsch nochmals von der gesamten Mannschaft.

Da uns das gemeinsame Training sehr viel Spaß gemacht hat, werden wir auch am nächsten Sonntag wieder ein gemeinsames Training starten. Zeit und Ort bleiben bestehen.

Fotos folgen unter http://www.facebook.com/sport.wannsee – diese Seite ist auch für nicht Facebookmitglieder einzusehen. 

Sportabzeichen-Woche im ZDF

Quelle: www.splink.de

Das Deutsche Sportabzeichen wird anlässlich seines 100. Geburtstages mit einer ganzen Themenwoche im ZDF geehrt.

Einen Beitrag aus dem Mittagsmagazin – in dem auch unsere splink-App vorgestellt wird – könnt ihr euch bereits unter folgendem Link anschauen: www.zdfsport.de/Mit-100-neu-im-Netz-28507576.html

Höhepunkt der Sportabzeichen-Woche stellt der ZDF-Fernsehgarten am 30. Juni dar. Ab 11 Uhr wird dann in einem Bundesländercontest die Mannschaft mit der höchsten Sportabzeichen-Fitness gesucht.
Schaltet ein und erlebt mit, welches Bundesland das sportlichste ist!